Cemal

Lech Renaturierung

Bürgernahe Umgestaltung des Lechs und ökologischer Hochwasserschutz – so lauteten die zwei zentralen Aspekte der gestrigen Radtour, bei der Cemal Bozoglu und  drei Landtagsabgeordnete der Grünen gemeinsam mit Augsburgern zum Lech radelten.

Oberhausen hat viele Religionen

Interessante Eindrücke von dem Besuch der evangelischen Gemeinde St. Johannes, der serbisch-orthodoxen Gemeinde und des alevitische Kulturzentrums und Cemhaus in Oberhausen gewannen die TeilnehmerInnen der Fahrradtour, zu der die Landtagsabgeordnete Christine Kamm, MdL und der Landtagskandidat Cemal Bozoglu eingeladen hatten.

Interreligiösität in Oberhausen

Die Landtagsabgeordnete Christine Kamm und der Landtagskandidat Cemal Bozoglu laden Sie herzlich zur Fahrradtour am Samstag den 13. Juli ein. Treffpunkt um 16:00 Uhr ist bei St. Johannes, Ecke Pfarrhausstr. – Donauwörther Str. Im Stadtteil Oberhausen, leben viele Menschen aus verschiedenen Kulturen, die verschiedenen Religionen zugehören. Wir sehen diese Vielfalt als Bereicherung unserer Gesellschaft und… Weiterlesen »

Der anatolische Schwabe

Cemal erzählte im Neruda Kulturcafe seine Migrationsgeschichte von Istanbul nach Sivas (Zentral Anatolien) und von Sivas nach Augsburg. Dazu gab es Musik von Martin Olbrich und Bayram Er & Band und vielen mehr.   (zum Vergrößern der Fotos ins Bild klicken)